Prof. Dr. Tadeusz Guz hat unsere Pfarreien verlassen, da er eine Lehrtätigkeit in seiner Heimatdiözese in Polen antritt.

Für seine Arbeit im Pfarrbezirk möchte ich ihm herzlich Danken.

Gottes Segen für die Zukunft!