Gottesdienst mit "Krabbelkindern"
"Ein Gottesdienst für Kinder und Eltern"
"Sind die nicht noch zu klein?"
Nein - auch "Krabbelkinder" sollen die Möglichkeit haben, zusammen mit ihren Eltern oder Großeltern erste gottesdienstliche Erfahrungen zu machen, die Kirche zu entdecken, zu feiern, zu singen, zu beten - und dabei "mit Gott in Berührung zu kommen".
Deshalb gibt es für Kinder von 0-3 Jahren und ihre Begleitpersonen in der Regel am dritten Donnerstag im Monat um 10.00 Uhr einen Krabbelgottesdienst. Dieser dauert etwa 20 Minuten.
 
10.12.15
Bitte immer das aktuelle Pfarrblatt beachten!
zurück