Rorate-Gottesdienste
 
werden bei uns im Pfarrbezirk während der Adventszeit gehalten. Sie sind eine Einladung aufzubrechen und dem Herrn einen Weg zu bereiten. Dazu müssen wir uns selber auf den Weg machen und so den Alltagstrott unterbrechen.
Durch besondere Elemente, wie eine Bildbetrachtung, und die vielen brennenden Kerzen in der ansonsten dunklen Kirche werden wir offen für die Gegenwart Jesu, den wir in der Eucharistie empfangen können.
Anschließend ist jedeR TeilnehmerIn zu einem einfachen Frühstück in die Gemeinderäume eingeladen.
Die Gottesdienste beginnen um 6.00 Uhr
und finden in jeder Kirche einmal statt.
Bitte das Pfarrblatt beachten!