Bußgottesdienste
sind gottesdienstliche Feiern, in denen die Gläubigen zu Umkehr und zur Erneuerung ihres Lebens aufgerufen werden und im gemeinsamen Schuldbekenntnis und Gebet Befreiung von der Sünde erbitten. Sie werden bei unserer Seelsorgeeinheit während der geprägten Zeiten (Advent + Fastenzeit) gehalten.
Um eine altersgerechte Bußfeier zu ermöglichen, gibt es Bußgottesdienste für
Erwachsene
Jugendliche (ab 14 Jahren)
Kinder (4. - 6. Schuljahr)
(Bitte das Pfarrblatt beachten!)
zurück