Gebetsanliegen
Sie haben ein Gebetsanliegen und möchten, dass wir im Gottesdienst in Ihrem Anliegen beten? Dann haben Sie die Möglichkeit Ihr Anliegen in unser Fürbittbuch einzutragen. Im nächsten Gottesdienst werden wir Ihr Anliegen, Ihre Sorge oder Ihre Fürbitte beim Fürbittgebet mit einschliessen oder ins Hochgebet einfügen.
Natürlich können Sie uns auch mitteilen, wenn Sie Grund zur Dankbarkeit oder Freude haben. Auch Ihr Dank findet im Dankgebet der Kirche einen Platz.
Und keine Sorge, Name und E-Mailadresse werden nicht im Gebetsanliegenbuch veröffentlicht! Ihre Nachricht wird vertraulich behandelt und nur das Anliegen ins Wort gebracht!
Zum Gebetsanliegenbuch
Gebetsanliegen können Sie hier eintragen:
>>>>Gebetsanliegen senden<<<<
 
>>>Gebetsanliegenbuch lesen<<<